23.Jan.2019

Bereits zum 4.Mal fand am 21.12.2018 das 100x100m Spendenschwimmen in der Ochsenschlacht in Ingolstadt statt. Um 14 Uhr starteten über 50 Schwimmerinnen und Schwimmer für einen guten Zweck. Gerade kurz vor Weihnachten ist die Veranstaltung für alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer eine große Motivation ins Becken zu steigen und schwimmend Gutes zu tun. Wie bereits in den letzten Jahren wurden die Spenden für die beiden Ingolstädter Projekte Straßenambulanz sowie Wirbelwind e.V. gesammelt.

Bereits im Voraus war die Anfrage zur Teilnahme am Spendenschwimmen sehr groß und mittlerweile sind wir an unsere Kapazitätsgrenze gekommen. Wir freuen uns sehr zusammen mit euch Sport und das soziale Engagement zu vereinen und hilfsbedürftigen Menschen zu unterstützen.

Am Ende unserer Aktion wurden insgesamt 4.318,11€ gesammelt. Vielen herzlichen Dank an alle für diese Unterstützung. Mittlerweile sind die Spenden an unsere beiden Projekte übergeben.

Wirbelwind teilte uns bei der Übergabe der Spenden freudig mit, dass durch die Spendensumme zwei Beratungsfälle im Jahr unterstützt werden können.

Bruder Martin von der Straßenambulanz freute sich auch wieder sehr über die Spende, die nötig ist um zu einer verbesserten Versorgung der kranken, wohnungslosen Menschen in Ingolstadt beitragen können.

Wir danken allen teilnehmenden Schwimmerinnen und Schwimmer für diese super Leistung sowie deren Spendern für die Unterstützung (auch am Beckenrand).
Unser Dank gilt auch den Freizeitanlagen um Roland Regler für die Bereitstellung des Schwimmbads und den tatkräftigen Helfern und Bäckern davor und vor Ort des SC Delphin Ingolstadt

Wir hoffen auch 2019 diese Veranstaltung durchführen zu können, was für einen kleinen Verein wie run to help (in diesem Fall swim to help) nicht immer einfach ist, doch wir werden versuchen mit Euch unser Bestes zu geben.

In diesem Sinne für alle Unterstützer und Freunde des Vereins alles Gute für 2019, vor allem Gesundheit und auf ein Wiedersehen bei der ein oder anderen Sportveranstaltung.

Write a Comment

XHTML: You can use these tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>